Immobilienvermittlung

Profitieren Sie von meiner langjährigen Erfahrung rund um die Immobilie. Als Leiter des Immobilienvermittlungscenters eines Finanzinstitutes und selbst Eigentümer mehrer Immobilien habe ich grundlegende Erfahrungen, die Ihnen helfen Ihre Immobilie zum Marktwert zu verkaufen.

   

Selbst genutzte Immobilien sind Leidenschaft! Sie haben Ihr Herzblut und Ihre Arbeitskraft in diese Immobilie gesteckt. Da Immobilien meine Leidenschaft sind, fällt es mir nicht schwer einem potentiellen Käufer von den Vorzügen und Potentialen Ihrer Immobilie zu überzeugen.

Fremd genutzte Immobilien (Renditeobjekte) sind in der heutigen Zeit als Sachwert sehr gefragt. Hier steht und fällt das Investment mit einem tragfähigen Konzept. Ich erstelle gerne für potentielle Interessenten ein Konzept, damit die Vorteilhaftigkeit des Immobilieninvestments transparent für den Käufer wird.  

 

Leider scheitern viele Immobilienverkäufe heute an der Finanzierung.  

Gerne berate ich die Kaufinteressenten bei der Finanzierung, so dass keine gravierenden Fehler bei der Finanzierungsanfrage gemacht werden, die eine Ablehnung durch die Bank zur Folge haben. Für den Käufer gilt es, den Traum von der Immobilie zu verwirklichen und für den Verkäufer den Verkauf so schnell wie möglich zu gewährleisten. 

Bei mir können also Käufer alles aus einer Hand erhalten. Auf Wunsch erstelle ich ein maßgeschneidertes Finanzierungskonzept und übernehme gerne auch die Suche nach einem geeigneten Finanzierungspartner, selbstverständlich mit günstigen Konditionen. Hierzu kann ich als Finanzierungsmakler auf über 300 Banken zurückgreifen. Besonders bei gemischtgenutzten und fremdgenutzten Objekten sind vertragliche und steuerliche Gesichtspunkte zu beachten. Außerdem sind weitere wichtige Fragen zu klären: Welcher Kapitalbedarf wird noch für Renovierungen und Modernisierungen benötigt? Gibt es staatliche Förderungen?, usw.  

 

Zwei renovierte Fachwerkhäuser für einen Preis

Das Objekt ist bereits reserviert!

 


Beschreibung

Sie lieben eine gemütliche und rustikale Wohnatmosphäre mit alten offenliegenden Eichenbalken, Parkettböden und mediterranen Fließen.
Dann sollten Sie sich die beiden Häuser unbedingt ansehen.

Bei dem Kaufobjekt handelt sich um zwei liebevoll renovierte Einfamilienhäuser (Fachwerkgebäude) mit einer Gesamtwohnfläche von über 270 qm auf einem 833 qm großen  Grundstück.

Es bietet sich an, ein Haus selbst zu beziehen und das Zweite gut zu vermieten. Beide Häuser stehen völlig separat, so dass man ungestört im eigenen Haus leben kann, aber gleichzeitig mit den Mieteinnahmen aus dem zweiten Einfamilienhaus die Belastung einer Finanzierung senkt.

Dieses Objekt ist aber auch für das Wohnen von mehreren Generationen ideal geeignet. Nutzen Sie die Möglichkeit mit Ihren Eltern nebeneinander zu wohnen, aber trotzdem über genügend Privatsphäre zu verfügen.

Das ursprüngliche Wohnhaus befindet sich an der vorderen Grundstücksseite. Die als Einfamilienhaus sehr schön renovierte ehemalige Scheune im rückwärtigen Bereich. Hierdurch befinden sich die Hauseingänge der beiden Häuser sogar an zwei unterschiedlichen Straßen, so dass jedes Haus seinen eigenen Eingang besitzt.

Beide Häuser sind vermietet, wobei das Wohnhaus ehemalige Scheune demnächst frei wird, da die Mieter in die eigenen 4 Wände ziehen möchten.

Die ehemalige Scheune mit Fachwerk aus unverwüstlichen Eichenbalken wurde in den Jahren 1990-1992 komplett in ein Wohngebäude mit ca. 150 qm Wohnfläche umgebaut. Bei Verwendung zeitgemäßer Materialien, wurde der ursprüngliche Charakter eines Fachwerkhauses erhalten. Die Eichenbalken sind sichtbar in den Ausbau des Innenbereiches einbezogen. Die Decken sind mit hochwertigen Holzpaneelen verkleidet. Als Fußbodenbelag wurde im oberen Stockwerk Holzparkett verlegt. Im Erdgeschoss gibt es eine Fußbodenheizung und als Bodenbelag unglasierte Spaltplatten von Gail.
Ein angebauter Teil des Hauses ist unterkellert, wo die Ölzentralheizung mit Tanks untergebracht ist. Im Keller ist noch zusätzlicher Platz als Nutzfläche vorhanden.

Im Erdgeschoss befinden sich der großzügige Wohn-, Ess- und Küchenbereich sowie ein Gaste-WC.
Der gesamte Wohnbereich kann durch einen bestehen Kachelofen geheizt werden. Dies ermöglicht Ihnen eine gewisse Unabhängigkeit von der Preisentwicklung von Öl und hilft Ihnen Heizkosten zu sparen.
Im Erdgeschoss befinden sich auch ein Vorratskeller mit Biofußboden (Lochklinker auf Lehmboden) sowie ein Raum für die Waschmaschine.

Im Obergeschoss sind die Schafzimmer sowie zwei Badezimmer. Eins ist mit Badewanne, zwei Waschbecken, Toilette und Bidet und das Andere mit Dusche, Toilette und Waschbecken ausgestattet.

Im Dachgeschoss wurde ein weiteres Kinderzimmer ausgebaut. Der restliche Dachbereich ist noch ausbaufähig.

Das zweite Einfamilienhaus, das frühere Wohngebäude, wurde im Jahr 1997 grundsaniert: Bäder modernisiert, Wärmedämmmaßnahmen durchgeführt, Einbau einer Ölzentralheizung, neue Fenster, usw.
Die Wohnfläche beträgt etwa 120 qm.
Im Erdgeschoss gibt es zwei Zimmer, Küche, WC.
Im oberen Geschoss sind drei Zimmer und ein Bad.
In der ehemaligen Waschküche befindet sich die Heizung.
Genügend Nutzfläche bietet ein Vorratsraum und zwei Keller.

Die beiden Häuser haben jeweils Hof- und Gartenfläche. Auf der Rückseite befindet sich eine Garage. Es stehen weitere KFZ-Abstellplätze auf den beiden Höfen zur Verfügung.

Die Stadt Allendorf (Lumda) befindet sich im Landkreis Gießen etwa 17 km nordöstlich der Kreis- und Universitätsstadt Gießen und ebenso weit südöstlich der Universitätsstadt Marburg.

Es gibt direkt in Allendorf Geschäfte des täglichen Bedarfs wie Bäcker, Metzger, EDEKA, Apotheke, Gaststädten, Bekleidungsgeschäfte, usw.
Außerdem gibt es einen Kindergarten, eine Grund- und eine Gesamtschule vor Ort.
Allendorf liegt nur einige Kilometer nördlich des Reiskirchener Autobahndreiecks. Über die Auffahrten Reiskirchen oder Grünberg besteht Anschluss an die A 5, A 485 und A 45 in alle Richtungen. 

 

Der Kaufpreis beträgt 245.000 €. Es fällt keine Maklercourtage für den Käufer an!

 

Vereinbaren Sie einfach einen Besichtigungstermin und überzeugen Sie sich selbst von der gemütlichen Wohnatmosphäre.  

 

Sehr schönes und gepflegtes Anwesen in einem Ortsteil von Reichkirchen (10 km bis Gießen) 

 


Beschreibung

Sie suchen in der Region Gießen ein großzügiges und gepflegtes Einfamilienhaus mit einem sehr schönen großen Grundstück von 1327 qm und zusätzlich viel Nutzfläche, dann sollten Sie sich das sehr schöne Anwesen einmal ansehen.

Das großzügige dreigeschossige Wohnhaus mit 9 Zimmern/Küche/Bad und Gäste-WC verfügt über 165 qm Wohnfläche.
Das voll unterkellerte massive Backsteinhaus aus dem Jahr 1895 hat wärmeisolierte Außenwände und ist mit weißen Kunststofffenstern und Doppelverglasung ausgestattet.

Im hell gefliesten Erdgeschoss befinden sich neben der Küche und dem Esszimmer ein großzügiger Wohnbereich sowie das Gäste WC und die Garderobe.
Über ein helles Treppenhaus mit halbgewendelter Holztreppe und großen Rundbogenfenstern erreicht man das Obergeschoss und das ausgebaute Dachgeschoss mit weiteren drei Zimmern und einem Abstellraum.
Die mit Kiruna-Erle Laminat Fußböden ausgestatteten vier Räume im Obergeschoss bieten genügend Platz für Ihre individuellen Wohnideen.
Das geflieste Bad im Obergeschoss ist ausgestattet mit Dusche, Wanne und WC.
Alle Räume sind durch die extra hohen Decken (über 2,50 m) offen und modern.  

Zwei durchgehende Schornsteine erlauben das Anschließen von Öfen jeglicher Art in allen Räumen.
Der Energieverbrauch des Gebäudes beträgt laut Energieausweis 85,0 kWh(qm a).

Der gepflasterte große Hof mit kleiner Grünzone sowie Scheune und Nebengebäude bietet genügend Platz für Unterstellmöglichkeiten, Hobbys und evtl. Tierhaltung. Auch ist der Keller mit Waschküche vom Hof über einen separaten Zugang erreichbar.

An die Scheune angrenzend befindet sich ein 300qm großer eingezäunter Nutzgarten, der neben verschiedenen Freisitzflächen auch ein massives Gartenhaus und eine große unterirdische Zisterne besitzt.
Das gesamte Objekt wird abgerundet mit einem 500qm großen eingezäunten Grasgarten mit verschiedenen Obstbäumen und Ausgang zu einem befestigten Weg hinter dem Grundstück.

Die gepflegte Hofreite eignet sich sehr gut für Handwerker oder sonstige Gewerbetreibende, ideal für eigenen Gartenanbau und Tierhaltung

Lage:
Das Anwesen befindet sich in einem Ortsteil von Reiskirchen in ruhiger Lage, vis a vis von einer kleinen Parkanlage mit historischem Backhaus und Brunnen.
Die Gemeinde verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und eine ausgezeichnete Verkehrsanbindung an die Autobahn A5 und in die 10 km entfernte Universitätsstadt Gießen.
Im Ort befinden sich diverse Einkaufsmöglichkeiten, ärztliche Versorgung und ein Kindergarten.
Weitere Großmärkte, Ärzte, Apotheken, Banken und ein Bahnanschluss befinden sich in der 2,5 km entfernten Kerngemeinde Reiskirchen.
Die Grundschule ist in der Kerngemeinde und alle Arten von weiterführende Schulen sind in den nahegelegenen Städten.

Das attraktive Angebot auf einen Blick:
- großes Einfamilienhaus mit 9 Zi./Kü./Bad/Gäste-WC
- Räume mit extra hohen Decken
- großes Anwesen mit 1327 qm Grundstück
- Scheue mit sehr viel Nutzfläche für Ihre Hobbies
- großer und gepflegter Garten
- ruhige Lage
- sehr gute Infrastruktur durch Nähe zu Gießen
- ausgezeichnete Verkehrsanbindung durch die A 5

Der Kaufpreis für das schöne Anwesen beträgt lediglich 219.000 €. 

 

Eine Maklercourtage in Höhe von 5,95 % inklusive MwSt. ist vom Kaufinteressenten bei Zustandekommen des Kaufvertrages zu entrichten.

Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme, um Ihnen das schöne Anwesen vor Ort zu präsentieren.

 

Referenzobjekte 

Hier sehen Sie eine kleine Auswahl von Referenzobjekten,  

die durch fairConsult-Jörg Söhngen erfolgreich verkauft wurden.  

 

Bei zwei der drei aufgeführten Immobilienverkäufen, wurde der Verkauf durch eine Finanzierungsvermittlung für die Käufer durch fairConsult-Jörg Söhngen ermöglicht.

 

Sehr schöner Altbau im Villenstil

Das Objekt wurde bereits verkauft! 

 


Beschreibung: 

Das sehr schöne und große Einfamilienhaus wurde Ende des 19. Jahrhunderts im Villenstil massiv erbaut. Die Wohnräume haben, wie es sich für eine Stadtvilla gehört, extra hohe Decken. Der Zustand ist sehr gepflegt.

Das Haus befindet sich in der Residenzstadt Weilburg an der Lahn auf der Westerwaldseite.

Die Immobilie ist wie folgt auf die 3 Etagen aufgeteilt:
7 Zimmer, 2 Küchen, 2 Bäder und 3 Toiletten, 2 Balkone, eine große Terrasse mit 46 qm.
Das Haus ist unterkellert und bietet Ihnen zusätzliche Nutzfläche von 46 qm.
Der Speicherraum bietet zusätzliche Nutzfläche.

Zu dem stattlichen Anwesen mit viel Grün am Haus gehört ein 1330 großes Grundstück. Das Grundstück beinhaltet einen weiteren Bauplatz.
Von dem sehr gepflegten Grundstück hat man einen Blick in die freie Natur mit Wiesen und Feldern.
Im Garten befindet sich ein großer überdachter Freisitz. Hier können Sie die Natur genießen.

Das Haus kann als großes Einfamilienhaus oder durch die vorhandenen 2 Küchen, 2 Bäder und 3 Toiletten als Zwei- oder Mehrgenerationenhaus genutzt werden.

Das Haus bietet folgende Extras:
- 2 Balkone im 1. Obergeschoss
- 1 große Terrasse mit 46 qm im Erdgeschoss
- 1 großer überdachter Freisitz im Garten
- 1 Doppelgarage
- 3 Stellplätze vor dem Haus
- 2 Bäder ohne Toilette
- 3 separate Toiletten
- 2 Küchen

Die Gaszentralheizung ist von Viessmann Baujahr 1999.
Der Energieverbrauch ist 81 kWh/(m²*a) und die Effizienzklasse ist C.

Weilburg ist ein staatlich anerkannter Luftkurort und eine ehemalige Residenzstadt im Landkreis Limburg-Weilburg. Weilburg liegt zwischen Westerwald und Taunus und ist mit rund 13.000 Einwohnern nach Limburg an der Lahn und Bad Camberg die drittgrößte Stadt des Landkreises.
Die ehemalige Residenzstadt Weilburg liegt im reizvollen Lahntal.
Geprägt wird das Stadtbild von dem herrschaftlichen Schloss mit einer großen Parkanlage.
Der Tourismus ist in der Region stark ausgeprägt. Hierbei stehen für Wanderungen zu Fuß oder mit dem Rad eine Vielzahl von Wander- und Radwege entlang der Lahn zur Verfügung. Besonders die Kanu- oder Tretbootfahrten auf der Lahn sind sehr beliebt.
Im Stadtteil Kubach befindet sich die Kristallhöhle, die mit 30 Metern Höhe die höchste Schauhöhle und die einzige Calcitkristallhöhle in Deutschland darstellt.
Kulturell ist Weilburg durch die jährlich stattfindenden Weilburger Schlosskonzerte überregional bekannt.
Weilburg verfügt über einen Bahnhof.
Mit dem Stadtbus haben Sie eine ideale Anbindung innerhalb der Stadt.
Zur B49 sind es nur wenige Minuten. Über die B49 können Sie Limburg und die A3 oder Wetzlar und die A 45 in jeweils ca. 20 Minuten erreichen.

In Weilburg finden Sie alles was Sie zum Leben brauchen:
Bäcker, Metzger, Supermärkte, Fitnessstudios, die Hessenklinik, alle Arztformen, viele weitere Einzelhandelsgeschäfte, alle Schulformen, mehrere Kindergärten, Kino und ein Hallenbad.

Vom Kaufpreis in Höhe von 179.000 € ist eine Maklercourtage in Höhe von 5,95 % (inklusive MwSt.) vom Käufer beim Abschluss des Kaufvertrages zu zahlen.
 

 

Exklusive und zentrale Penthauswohnung in Wetzlar

Das Objekt ist bereits verkauft! 

 


Beschreibung

Sie suchen eine besondere Eigentumswohnung, die modern und repräsentativ ist, zentral in Wetzlar gelegen ist, aber trotzdem über einen hervorragenden und idyllischen Blick über die Altstadt, Dom und Lahn verfügt, dann sollten Sie sich diese Traumwohnung ansehen.

Eine derartige Penthauswohnung in dieser Lage stellt eine wirkliche Rarität dar und ist höchst begehrt.

Die Wohnung verfügt über 3 Zimmer, eine Küche, ein Bad mit Badewanne und einen Abstellraum. Die Raumaufteilung ist ideal gestaltet und die Ausstattung sehr ansprechend. Ein großes Wohn- und Esszimmer, vom dem Sie in die Küche und auf den Balkon gelangen. Das Schlafzimmer ist ebenfalls groß und hell. Das Tageslichtbad mit Oberlicht ist modern und neuwertig.
Ein weiteres helles Zimmer können Sie als Kinderzimmer, Büro oder Fitnessraum nutzen.
Die Wohnung verfügt über einen separaten Vorratsraum, der vom Flur und der Küche beidseitig begehbar ist. Er ist auch als Ankleide nutzbar.

Der großzügige Balkon zur Lahnseite mit Blick zur Altstadt und Dom bietet ein idyllisches Ambiente mitten in Wetzlar. Hier können Sie sich hervorragend entspannen. Diesen Blick haben sehr wenige Menschen zentral in Wetzlar. Dies ist ein seltenes Highlight.

Die Penthauswohnung befindet sich im 4. Stock und ist mit einem Lift und über die Dachterrasse ebenerdig erreichbar.
Der repräsentative Eingang befindet sich in der Hotellobby des Best Western Hotels. Mit einem Schlüssel für den Lift können lediglich Sie und die anderen Eigentümer/Mieter der Penthauswohnungen über die Dachterrasse erreichen.
Mit dem Aufzug können Sie auch direkt vom Ihrem Tiefgaragenplatz, der im Kaufpreis enthalten ist, direkt zur Dachterrasse gelangen. Der Tiefgaragenplatz ist ein weiterer Pluspunkt, da in dieser zentralen Lage von Wetzlar kaum Parkplätze zur Verfügung stehen.

Auf der Dachterrasse befindet sich ein separater Waschraum für die Waschmaschinen und die Trockner der Penthauswohnungen.

Sind Ihre Kinder aus dem Haus ausgezogen? Die Pflege Ihres Hauses und des Gartens ist Ihnen zu viel geworden?
Sie möchten gerne mit Ihrem Partner in eine eigene Wohnung ziehen? Oder sind Sie einfach ein Ehepaar, welchem die Vorteile einer Eigentumswohnung in einer Innenstadtlage wichtig sind, dann ist diese Penthauswohnung hervorragend für Sie geeignet.

Die Penthauswohnung ist aber auch ein sehr gutes Renditeobjekt. Als Sachwertanlage mit laufenden Erträgen durch die Vermietung ist das Objekt auch als  Vermögensdiversifizierung sehr gut geeignet. Durch die exponierte Lage mit einem außergewöhnlichen Blick finden Sie leicht Mieter für diese Wohnung.

Die Penthauswohnung befindet sich in zentraler Lage von Wetzlar. Das Freibad, Kino, Einkaufsstraße, Forum, Arena, Banken und alles Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Ärzte befinden sich in näherer Umgebung.

Der Energieausweis liegt vor. Das Gebäude hat einen Heizenergieverbrauchswert von 119 kWh.

Die Einbauküche, Schränke und Ankleide (Stangensystem) im Vorratsraum sowie der Spiegel im Bad kann für 500 € zusätzlich vom Käufer erworben werden.  

 

Der Kaufpreis beträgt 150.000 €.  Die Maklercourtage ist vom Kaufinteressenten an den Makler bei Zustandekommen des Kaufvertrages zu entrichten. Diese beträgt 5,95 % inklusive MwSt.

 

Es werden sehr wenige Objekte dieser Art angeboten. Vereinbaren Sie einfach einen Besichtigungstermin.

 

Sehr schöner Winkelbungalow in idyllischer Lage nähe Wetzlar, Gießen und Herborn  

Leider bereits verkauft!     


Beschreibung                

Bei dem Verkaufsobjekt handelt es sich um einen sehr schönen Winkelbungalow Bj. 1984 mit ca. 150 qm Wohnfläche, der auf einem Grundstück mit 805 qm erhöht massiv errichtet wurde und deshalb einen unverbaubaren herrlichen Blick vom Wohn- und Schlafzimmer ermöglicht.

Das große Wohnzimmer und Esszimmer verfügt über einen überdachten Balkon, der vom Frühjahr bis Herbst zum gemeinsamen Essen an der frischen Luft einläd. Der Kachelofen verschafft Ihnen nicht nur im Winter eine gemütliche Atmosphäre und spart zudem Kosten.

Die Küche verfügt über eine separate  Speisekammer, was der Wunsch nicht nur vieler Hobbyköchinnen bzw. -köche darstellt.

Auch die weiteren 4 Zimmer befinden sich auf einer Ebene und stehen Ihnen zur individuellen Nutzung zur Verfügung.
Davon verfügt das Schlafzimmer über einen Ankleideraum und einen weiteren kleinen Balkon.

Im Bad befinden sich zwei Waschbecken, eine Badewanne und eine Dusche. Außerdem ist ein Gäste-WC vorhanden.

Der Keller bietet sehr viel Nutzfläche und den Zugang zur großen Garage.
Im Keller befindet sich auch die Ölheizung von ca. 2007.

Der Speicher verfügt ebenfalls noch über Nutzfläche.

Das Objekt befindet sich in einem Orsteil von Hohenahr, einer Region, wo man gerne Urlaub macht. Wohnen Sie am Aartalsee. Der Aartalsee ist die zweitgrößte Seefläche Hessens und bietet für jeden Freizeitsportler etwas: Ob Segeln, Surfen, Angeln, Inlineskaten, Wandern oder Joggen auf dem rund 7,5 km langen Rundwanderweg.
Zum Baden und Entspannen lädt der Badebereich mit Sandstrand und Liegewiese ein. Auf dem Gelände finden im Sommer auch verschiedene Sport- und Freizeitevents statt.

Besonders vorteilhaft ist günstige Verkehranbindung über die nahe A 45, die in ca. 15 Minuten erreichbar ist sowie die schnelle Erreichbarkeit von Wetzlar, Gießen und Herborn in ca. 20 km Entfernung. 

 

Vereinbaren Sie einfach einen Besichtigungstermin.

Der Kaufpreis beträgt VB 149.000 €.

 

Die Angaben in den Exposés stellen kein bindendes Angebot des Maklers dar, sondern nur eine sog. „invitatio ad offerendum“.  

Somit ist ein Online-Inserat (Exposé) unter Ausschluss jeglicher Haftung zu sehen, soweit diese nicht auf einer vorsätzlichen oder grobfahrlässigen Pflichtverletzung seitens des Maklers beruhen. Unser Angebot erfolgt gemäß der uns vom Eigentümer (oder Dritten) erteilten Informationen, jedoch ohne Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit.
Die im Exposé angegebene Maklercourtage ist vom Kaufinteressenten an den Makler bei Zustandekommen des Kaufvertrages zu entrichten.
 

Diese beträgt 5,95 % inklusive Mwst.

Wohn- und Pflegeheime in Ihrer Region und in ganz Deutschland  

Investieren Sie in ein Zukunftsprojekt. Wohn- und Pflegeheine werden bei unserer alternden Gesellschaft in Zukunft benötigt.

 

Highlights: 

 

  • sichere Mietrendite bis 5 % p.a.
  • Kaufpreis schon ab € 120.000 €
  • wirtschaftliche Absicherung der Mietzahlungen, auch bei Leerstand!
  • bevorzugtes Belegungsrecht in allen Häusern des Betreibers
  • Pachtvertrag meist über 25 Jahre + Verlängerungsoptionen

 

Immobilienvermietung

Ich bin selbst über 20 Jahre erfolgreich Vermieter. Über die Jahre habe ich meinen Immobilienbestand sukzessive ausgeweitet. Somit kenne ich die Probleme und Risiken, die mit einer Vermietung verbunden sind. Aus diesem Grund darf ich Ihnen empfehlen, dass Sie die Vermietung Ihrer Immobilie nur jemanden anvertrauen sollten, der über langjährige Erfahrungen verfügt.